Bulerías-Workshop

Llamadas, remates, marcajes … kleine Choreografie


Anfänger mit Vorkenntnissen/Mittelstufe

Samstag, 14.09.2019 von 15–17h

FREIRAUM STUDIOS, Oldenburg

 

Die Bulería ist einer der populärsten und vielseitigsten Palos des Flamenco. Es handelt sich dabei um einen 12-er Rhythmus, welcher meist extrem rasant ist. Ihre Stimmung ist meist ausgelassen. Sie steht immer im Dialog mit Gesang, Gitarre und Palmas (dem Händeklatschen).

In diesem Workshop geht es darum sich mit dem Rhythmus vertraut zu machen und eine kleine Choreografie zu erarbeiten.

 


Ort: FREIRAUM STUDIOS (Großes Studio), Nadorsterstrasse 60, 26123 Oldenburg


Kursbeitrag: 35€

Verbindliche Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular.

Zum Anmeldeformular

 

Die Anmeldung erfolgt schriftlich über das Anmeldeformular, welches hier ausgedruckt werden kann.
Die ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung bitte entweder:
– bei mir persönlich abgeben.
– einscannen und per E-Mail an mich senden.Vordrucke zur Workshop-Anmeldung erhaltet ihr auch bei mir direkt zu den Unterrichtszeiten.Habt ihr noch Fragen zum Workshop oder zur Anmeldung? Dann ruft mich gerne an oder schickt mir eine E-Mail!